1. Herzlich Willkommen auf der Internet-Plattform zum Edelmänner-Server!
    Du bist aktuell Gast auf unserer Website und hast nur eingeschränkten Zugriff auf manche Foren.
    Um vollständigen Zugriff auf unser Forum zu erhalten, musst du dich zuerst mit deinem Minecraft-Namen in unserem Forum registrieren und dich zu einem Spieler bewerben. Mit dieser Bewerbung einhergehend ist auch die Einstufung als Spieler auf unserem Minecraft-Server.

    Server-Adresse: s.edelmaenner.net
    Version: 1.11

    Schau doch mal vorbei!
    Information ausblenden

Information Serverumzug

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten & Ankündigungen" wurde erstellt von Zweistein2, 12. Dez. 2016.

By Zweistein2 on 12. Dez. 2016 um 22:42 Uhr
  1. Zweistein2

    Zweistein2 Forengestein
    Administrator

    Registriert seit:
    26. Aug. 2014
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    256
    Heyho,

    FERTIG!


    da unsere Festplatten mal wieder volllaufen, sind wir momentan am überlegen, auf einen anderen Server umzuziehen.
    • Festplatte Server: 88% Auslastung, 185GB/212GB verbraucht -> 27 GB frei
    • Festplatte Backup: 85% Auslastung, 85GB/100GB verbraucht -> 15GB frei
    Wie der Zufall so will, gibt es bei Hetzner momentan ein schönes Angebot dazu:

    Aktueller Server: EX40-SSD -------- "Neuer" Server: EX41-SSD
    [​IMG] [​IMG]

    Wie man sieht, hat der neue Server mehrere Vorteile:
    • Schnellerer Prozessor
    • Größere Festplatten (das Doppelte!)
    • "Schnelleren" Arbeitsspeicher (nicht viel, aber immerhin)
    • Günstiger (Ersparnis von 13€ im Monat!)
    Dazu würden wir den Backup Space von 100GB auf 500GB aufstocken, für zusätzliche 5,83€ im Monat, damit belaufen sich die Kosten für den neuen Server auf 52,24€/Monat, das bedeutet wir haben bessere Hardware und mehr Platz für ~7€ weniger im Monat.

    Nun der Haken:
    • Einmalige Anschaffungsgebühr von 94€
    • Umzug auf neuen Server -> 1-2 Tage Downtime, evtl. kürzer

    Da seid ihr nun gefragt, geht das für euch in Ordnung? Wärt ihr bereit diesen Monat etwas mehr zu spenden für den Umzug? Habt ihr Einwände/Anmerkungen?


    MfG,
    Das Serverteam
     
    #1 Zweistein2, 12. Dez. 2016
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dez. 2016
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmen Zustimmen x 2

Kommentare

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten & Ankündigungen" wurde erstellt von Zweistein2, 12. Dez. 2016.

    1. Blackmadman

      Blackmadman Kisten-Koryphäe
      Stammi

      Registriert seit:
      17. Nov. 2015
      Beiträge:
      875
      Zustimmungen:
      116
      Ich wäre dafür. Lange würde es eh nicht mehr gut gehen mit dem bisschen Platz. Früher oder später würde es so wie so kommen.
      Ich Spende dann diesen Monat auch noch mal was.
       
    2. schlingelxxx

      Moderator

      Registriert seit:
      30. Dez. 2014
      Beiträge:
      410
      Zustimmungen:
      30
      ich spende auch nochmal was damit der umzug von statten gehen kann :)

      vielleicht schließen sich ja noch paar leute an :)
       
    3. Teekeks

      Teekeks 404 Keks not found :(
      Stammi

      Registriert seit:
      26. Juli 2014
      Beiträge:
      559
      Zustimmungen:
      161
      Immer diese Erinnerungen, danke für die Erinnerung :D Mehr Leistung für geringere Dauerkosten klingt gut. Nur die 90+€ Aufsetzen sind echt happig.

      Die Downtime ist denke ich ok.
       
    4. Elendrios

      Elendrios Großkönig des Elendrischen Reichs
      Stammi

      Registriert seit:
      23. Aug. 2015
      Beiträge:
      226
      Zustimmungen:
      84
      Ich wollte eigentlich auch wieder eine größere Summe spenden, mein plan war aber Anfang Januar und nicht während der Kontoausbeutungszeit aka Weihnachten. Aber ich überlegs mir bis ich heut zuhause bin. Dafür gibts dann aber länger erst mal nichts.

      Edit: Bin dafür
       
      #5 Elendrios, 13. Dez. 2016
      Zuletzt bearbeitet: 13. Dez. 2016
    5. Snooker170

      Spieler

      Registriert seit:
      11. Mai 2016
      Beiträge:
      59
      Zustimmungen:
      8
      die 94€ refinanzieren sich durch die gesparten 7€ nach einem Jahr wieder. Ich denke der Server hat diese Zukunft. Wie bereits angekündigte werde ich auch weiterhin versuchen einen Beitrage zur Kostendeckung zu senden.

      Downtime von 2 Tage ist (sofern nicht Samstag/Sonntag) vollkommen ok und solange der Umzug "Sauber" sprich ohne Datenverlust passieren kann bin ich dafür.

      Liebe Grüße
      Snooker
       
    6. Maxxerl

      Stammi

      Registriert seit:
      4. Jan. 2016
      Beiträge:
      160
      Zustimmungen:
      27
      Spende natürlich auch was zum Umzug :)
       
      • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    7. Captain_Stocky

      Stammi

      Registriert seit:
      26. Juli 2014
      Beiträge:
      34
      Zustimmungen:
      4
      Dito ich steuere auch was bei. Auch wenn ich nur ein seltener Gast bin so liegt mir der Server doch sehr am herzen ^^. Nostalgie und so XP
       
      • Gefällt mir Gefällt mir x 1
      • Informativ Informativ x 1
    8. Zweistein2

      Zweistein2 Forengestein
      Administrator

      Registriert seit:
      26. Aug. 2014
      Beiträge:
      602
      Zustimmungen:
      256
      Ihr seid die Besten! <3<3<3

      Bisher sind 171€ an Spenden eingegangen, damit steht dem Serverupgrade nichts mehr im Wege!

      Werde dann heute Abend mit Hetzner telefonieren, bzw deren Support bemühen und den Wechsel arrangieren. Ich hoffe, dass wir das Ganze dann nächsten Montag/Dienstag machen können, bin ab da im Urlaub und hab den ganzen Tag Zeit, mich um den Server zu kümmern. ;)
       
      #9 Zweistein2, 14. Dez. 2016
      Zuletzt bearbeitet: 14. Dez. 2016
      • Gefällt mir Gefällt mir x 5
      • Informativ Informativ x 1
    9. Iglo

      Spieler

      Registriert seit:
      7. Nov. 2016
      Beiträge:
      13
      Zustimmungen:
      0
      Hey ich hätte noch ein gegenvorschlag zum Betreiber. Ich selbst hoste schon seit Jahren bei den verschiedensten Hostern Server. Ware schon bei Host-Europ, 1Blu, Strato, Hetzner, Casemodden-Server etc.. Also von klein bis groß alles dabei.
      Aber aktuell bin ich mit 4 Servern und Hosting angeboten bei Netcup. Aus meiner Sicht stimmt hier der Service und Preis/Leistung sowie die Community.


      [​IMG]
      Quelle: https://www.netcup.de/vserver/
      Für Backup würde ich das zusätzliche Storage mieten und als Laufwerk einbinden: https://www.netcup.de/vserver/storagespace.php
      :[​IMG]

      Wie gesagt bin selber sau begeistert von denen und langjähriger Kunde. Bitte vergleicht das Angebot und schreibt mich bei Fragen ruhig an.
       
    10. minifisch

      minifisch wE aRe oNe!
      Stammi

      Registriert seit:
      26. Juli 2014
      Beiträge:
      899
      Zustimmungen:
      294
      Das Problem bei den Netcup Servern ist das Storage. Da ein SAN verwendet wird, kannst du dir nicht sicher sein ob du die volle Geschwindigkeit + IOPS des Storage bekommst, welche für Minecraft zwingend notwendig ist. Sollte mal das Storage von einem anderen Kunden ausgelastet werden, was ab und zu doch vorkommen kann, auch trotz noch so guter Zuweisung, wird ein Lag im Spiel bemerkbar sein. Nicht zu unterschätzen ist auch die CPU. Welche bei diesen vServern auf viele Kerne ausgelegt ist - na klar, der Hoster will viele Kunden auf einen Rechner. Die dort eingesetzte CPU hat eine schwächere Single-Thread Performance als die CPU welche im Hetzner Server zu Verfügung steht. Bin mit der eingesetzten Technik (KVM) nicht komplett vertraut, aber laut Spezifikationen wird auch eine virtuelle CPU erzeugt. Anders als bei OpenVZ bzw. Container-Formaten, denn dort werden die Prozesse des Gastes direkt auf den Host weitergereicht.

      Bin selbst mit Servern bei Netcup und Hetzner und finde, gerade bei Echtzeitanwendungen wie Spiele-Server ist eine dedizierte Hardware zwingend notwendig, um den Spielern ein angenehmes Spielen zu ermöglichen.

      Das ist meine Meinung und ich möchte hier niemanden auf die Füße treten oder Beeinflussen. :o
       
    11. Iglo

      Spieler

      Registriert seit:
      7. Nov. 2016
      Beiträge:
      13
      Zustimmungen:
      0
      Hmm diese Erfahrungen konnte ich noch nicht bei Netcup sammeln, mit den IOPs mag was dran sein. Dann fällt Netcup weg.
      Bzgl der CPUs sollen dir angeblich reelle CPUs zugeordnet werden. Meines Wissens nach, sind sie extra zu KVM gewechselt, weil sie dies ermöglichen wollten. Das ist auch der Unterschied bei Netcup wenn sie von R und V Server reden.
       
    12. minifisch

      minifisch wE aRe oNe!
      Stammi

      Registriert seit:
      26. Juli 2014
      Beiträge:
      899
      Zustimmungen:
      294
      Alleine die Single-Kern Performance wäre weit geringer als bei dem Hetzner Server der in der Auswahl steht.

      Vergleich:

      Code:
      Hetzner, bleibt erhalten | Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GHz    | 21,3391s
      Netcup, virtualisiert    | Intel(R) Xeon(R) CPU E5-2680 v4 @ 2.40GHz  | 30,2459s
      
      Die Zeit ist die Dauer zur Berechnung von 20.000 Primzahlen. 1 Thread
      
      Dazu noch der Storage.

      SSD bei Hetzner (wird sich nicht großartig, bis auf die Größe ändern)
      Code:
      ./iops /dev/sda
      /dev/sda, 240.06 G, sectorsize=512B, #threads=32, pattern=random:
       512  B blocks: 48681.7 IO/s,  24.9 MB/s (199.4 Mbit/s)
         1 kB blocks: 39169.3 IO/s,  40.1 MB/s (320.9 Mbit/s)
         2 kB blocks: 28500.0 IO/s,  58.4 MB/s (466.9 Mbit/s)
         4 kB blocks: 18362.3 IO/s,  75.2 MB/s (601.7 Mbit/s)
         8 kB blocks: 17901.8 IO/s, 146.7 MB/s (  1.2 Gbit/s)
        16 kB blocks: 11777.7 IO/s, 193.0 MB/s (  1.5 Gbit/s)
        32 kB blocks: 6560.9 IO/s, 215.0 MB/s (  1.7 Gbit/s)
        65 kB blocks: 3792.8 IO/s, 248.6 MB/s (  2.0 Gbit/s)
       131 kB blocks: 2082.7 IO/s, 273.0 MB/s (  2.2 Gbit/s)
       262 kB blocks: 1324.2 IO/s, 347.1 MB/s (  2.8 Gbit/s)
       524 kB blocks:  809.9 IO/s, 424.6 MB/s (  3.4 Gbit/s)
         1 MB blocks:  450.9 IO/s, 472.8 MB/s (  3.8 Gbit/s)
         2 MB blocks:  244.1 IO/s, 511.9 MB/s (  4.1 Gbit/s)
         4 MB blocks:  128.0 IO/s, 536.8 MB/s (  4.3 Gbit/s)
         8 MB blocks:   65.6 IO/s, 550.1 MB/s (  4.4 Gbit/s)
        16 MB blocks:   34.3 IO/s, 576.1 MB/s (  4.6 Gbit/s)
        33 MB blocks:   18.5 IO/s, 619.9 MB/s (  5.0 Gbit/s)
        67 MB blocks:    8.4 IO/s, 565.0 MB/s (  4.5 Gbit/s)
       134 MB blocks:    4.3 IO/s, 577.9 MB/s (  4.6 Gbit/s)
      
      Storage bei Netcup
      Code:
      ./iops /dev/sda
      /dev/sda,  41.88 G, sectorsize=512B, #threads=32, pattern=random:
       512  B blocks: 11547.2 IO/s,   5.9 MB/s ( 47.3 Mbit/s)
         1 kB blocks: 10763.8 IO/s,  11.0 MB/s ( 88.2 Mbit/s)
         2 kB blocks: 9319.4 IO/s,  19.1 MB/s (152.7 Mbit/s)
         4 kB blocks: 6630.7 IO/s,  27.2 MB/s (217.3 Mbit/s)
         8 kB blocks: 6942.5 IO/s,  56.9 MB/s (455.0 Mbit/s)
        16 kB blocks: 6194.6 IO/s, 101.5 MB/s (811.9 Mbit/s)
        32 kB blocks: 5382.4 IO/s, 176.4 MB/s (  1.4 Gbit/s)
        65 kB blocks: 5216.2 IO/s, 341.8 MB/s (  2.7 Gbit/s)
       131 kB blocks: 4181.9 IO/s, 548.1 MB/s (  4.4 Gbit/s)
       262 kB blocks: 2466.2 IO/s, 646.5 MB/s (  5.2 Gbit/s)
       524 kB blocks: 1626.3 IO/s, 852.6 MB/s (  6.8 Gbit/s)
         1 MB blocks:  846.5 IO/s, 887.6 MB/s (  7.1 Gbit/s)
         2 MB blocks:  462.4 IO/s, 969.7 MB/s (  7.8 Gbit/s)
         4 MB blocks:  371.4 IO/s,   1.6 GB/s ( 12.5 Gbit/s)
         8 MB blocks:  164.2 IO/s,   1.4 GB/s ( 11.0 Gbit/s)
        16 MB blocks:   79.3 IO/s,   1.3 GB/s ( 10.6 Gbit/s)
        33 MB blocks:   43.7 IO/s,   1.5 GB/s ( 11.7 Gbit/s)
        67 MB blocks:   18.2 IO/s,   1.2 GB/s (  9.8 Gbit/s)
       134 MB blocks:    8.9 IO/s,   1.2 GB/s (  9.6 Gbit/s)
       268 MB blocks:    2.8 IO/s, 747.3 MB/s (  6.0 Gbit/s)
      root@v22016111855439646:~#
      
      Die Geschwindigkeit ist viel höher bei kleineren Blöcken. Auch die IOPS, also der Kehrwert der Latenz ist um ein vielfaches besser.
       
    13. Iglo

      Spieler

      Registriert seit:
      7. Nov. 2016
      Beiträge:
      13
      Zustimmungen:
      0
      Hast du hier die R oder V Server verwendet ?= Aber ich glaube das ist alles ein wenig OT jetzt :D
       
    14. sebbel95

      Spieler

      Registriert seit:
      14. Aug. 2016
      Beiträge:
      9
      Zustimmungen:
      0
      Wenn wir eh schon beim OT sind, darf ich vielleicht nochmal Hetzner erwähnen. Ich weiß, teuer und so, und ich hab davon absolut keine Ahnung.
      Soweit ich das beurteilen kann, is der nicht so gut wie die hier aufgelisteten, und ich weiß nicht, wo genau das Budget liegt.
      Ich hab mit 2 Freunden diesen dedicated Root EX41, 32GB DDR4 RAM, i7-6700, 2x4 TB SATA, 46€. Das Teil bummst richtig rein :D
       
    15. Zweistein2

      Zweistein2 Forengestein
      Administrator

      Registriert seit:
      26. Aug. 2014
      Beiträge:
      602
      Zustimmungen:
      256
      Das ist im Endeffekt "unser" Neuer, mit dem einzigen Unterschied, dass hier 2 Sata-HDD's verbaut sind, statt 2 Sata-SSD's. Hat einen Vor- und einen Nachteil: Vorteil: Extrem viel Platz, 4 TB! Nachteil: deutlich langsamer als SSD-Platten. Und genau das ist das Problem, für unseren Minecraft-Server brauchen wir die schnelleren SSD's, da einfach mehr geschrieben/gelesen werden muss, wenn viele Spieler online sind. Und da würden uns normale HDD's ausbremsen -> Laggs.
       
      • Informativ Informativ x 2
      • Zustimmen Zustimmen x 1
    16. sebbel95

      Spieler

      Registriert seit:
      14. Aug. 2016
      Beiträge:
      9
      Zustimmungen:
      0
      Grundgedanke ja, natürlich sind SSDs schneller und besser, aber für diesen 15- max. 20 mehr als absolut ausreichend (Auf unserem sind neben 33 Plugins, 10 Welten und einigen Usern niemals irgendwelche Lags aufgetreten).
      Wollte den Root nur empfehlen, zu OT, egal :D
       
    17. Zweistein2

      Zweistein2 Forengestein
      Administrator

      Registriert seit:
      26. Aug. 2014
      Beiträge:
      602
      Zustimmungen:
      256
      So, gibt Neuigkeiten!

      Der Serverumzug findet am Dienstag, dem 20.12.2016 ab 7:00 Uhr statt.

      Ab diesem Zeitpunkt ist der Server nicht mehr erreichbar, die Website hingegen ist davon nicht betroffen.

      Das heißt, dass wir euch am Dienstag genau von unseren Schritten berichten und hier auf dem Laufenden halten, bis der Umzug abgeschlossen ist.
       
      • Gefällt mir Gefällt mir x 2
      • Informativ Informativ x 2
    18. Shabusa

      Stammi

      Registriert seit:
      24. Feb. 2016
      Beiträge:
      89
      Zustimmungen:
      1
      Eine ungefähre downtime ist noch nicht bekannt oder?
       
    19. Zweistein2

      Zweistein2 Forengestein
      Administrator

      Registriert seit:
      26. Aug. 2014
      Beiträge:
      602
      Zustimmungen:
      256
      Den neuen Server habe ich heute beantragt, bisher kam nur die Auftragsbestätigung von Hetzner. Sobald dieser da ist, werde ich die Programme, die aktuell bei uns laufen auf dem neuen Server installieren und die Daten kopieren.

      Am Dienstag wird dann unser Minecraft-Server kopiert, sowie der Server im Rechenzentrum umgehängt. Das Kopieren der Dateien dürfte aufgrund der Gbit-Anbindung nicht allzu lange dauern. Die meiste Zeit wird das Umhängen im RZ benötigen, denn dazu muss ein Techniker von Hetzner tätig werden. Dazu kann ich aber leider keine Zeit nennen, auch ein genauer Termin dafür steht noch nicht fest.
       
      • Gefällt mir Gefällt mir x 1